Erwerb der Mitgliedschaft Stilrichtung Kempo-Karate

Voraussetzungen

Aufgenommen werden grundsätzlich nur Vereine / Dojos (keine Einzelpersonen!), welche die Stilrichtung Kempo-Karate betreiben.

Erforderlich ist, soweit noch nicht vorhanden, die Umstellung auf das im DKV gültige 9-Kyu-System unter Einhaltung der vorgeschriebenen Wartezeiten.

Mitgliedsvereine erkennen Satzung und Ordnungen des DOSB, DKV und zuständigen Landesverbänden inkl. bestehender Ordnungen für sich als verbindlich an (dieser Passus muss auch in der Vereinssatzung verankert sein).

Die Leitung der Stilrichtung behält sich vor, den Antrag auf Mitgliedschaft unter bestimmten Voraussetzungen abzulehnen.

Der einfachste Weg

Bei einem Wunsch auf Mitgliedschaft wendet Euch direkt an unsere Geschäftsstelle! Wir senden Euch die erforderlichen Anträge zu und informieren Euch direkt über den Verfahrensablauf!

Verfahrensablauf

Zunächst wird ein schriftlicher Aufnahmeantrag mit Anlagen (Vereinssatzung, Gemeinnützigkeitsbescheinigung) an den zuständigen Landesverband geschickt.

Der Landesverband prüft die Unterlagen und sendet sie, wenn alles in Ordnung ist, an die Bundesgeschäftsstelle. Von dort erhaltet Ihr eine Bestätigung, eine Mitgliedsnummer und Zugang zum Onlineportal des DKV.

Über das Onlineportal meldet Ihr Eure Mitglieder an und bestellt für sie DKV-Pässe und Sichtmarken. Hierüber wird die Stilrichtung regelmäßig informiert.

Wenn Ihr aus einem anderen Verband zu uns gewechselt seid, wird eine einmalige Einstufung aller Mitglieder vorgenommen. Da wir noch eine kleine Stilrichtung sind, erfolgt diese grundsätzlich über den Prüferrefenten, bei dessen Verhinderung durch authorisierte Inhaber einer Prüfer-A-Lizenz der Stilrichtung Kempo-Karate.

Zur Anerkennung von DAN-Graden ist ein Antrag mit Nachweisen der vorherigen Prüfungen erforderlich.

Die festgestellten Graduierungen werden in den DKV-Pass übertragen, eine Liste der Einstufung wird über den Prüferreferenten an die DKV-Bundesgeschäftsstelle übermittelt.

Bundesgeschäftsstelle:
Ringstr. 21
72488 Sigmaringen-Jungnau

Klaus.Rennwanz@gmx.de
Tel.: 07577-926718